Inkala, Eric

Geburtsjahr unbekannt Die Werke des Autodidakten umfassen Malerei, Street Art, Drucke und Skulpturen. Das oft wiederkehrende Markenzeichen, die comic-artigen Augen, zieht sich dabei durch sein Werk. Es entstanden auch Zusammenarbeiten mit Marken (z. B. Turnschuhe).

King, Frog (Kwok Mang Ho)

2011, Foto: Jean-Pierre Dalbéra geb. 1947 Der Mixed-media-Künstler aus Hongkong kreiert aus verschiedensten Medien wie chinesischer Tusche, Graffiti, Fotos, Videos, gefundenen Gegenständen wie z.B. Plastiktüten und sogar Nahrungsmitteln nicht nur Werke und Kostüme, sondern ganze Ökosysteme der Kunst, wovon er selbst ein Teil wird. Er bezeichnet sich selbst als live body installation. In den 1980er und 1990er Jahren […]

KAWS (Brian Donnelly)

geb. 1974 KAWS ist derzeit wohl der Künstler, um den weltweit der grösste Hype herrscht. Er produziert u.a. comicähnlicheFiguren und designt Artikel für grosse Marken.

Lienhard, Remo

geb. 1989 Künstlername: WES 21 Der Bieler Grafitti-Künstler setzt sich in seinen gesprayten oder gemalten Bildern mit dem Gegensatz Natur-Technik auseinander.

Sharifi, Omaid

geb. 1986 Der afghanische Street-Art-Künstler ist Gründungsmitglied und eine treibende Kraft des Künstler-Kollektivs Art Lords Kabul.

Fairey, Shepard

geb. 1960 US-amerikanischer Street-Art-Künstler, Grafiker, Aktivist und Begründer des Modelabels OBEY.

How and Nosm

2 Künstler-Zwillingsbrüder: Raoul und Davide Perré geboren in Spanien, in Düsseldorf aufgewachsen, seit 1999 in New York lebend link zu ihrer site:http://www.howandnosm.com