Quaicoe, Otis

Ghana / USA
21. Jahrhundert
Figurative Kunst / Zeitgenössische Kunst

geb. 1988

Otis Kwame Kye Quaicoes Porträts sind eine Zelebrierung des Schwarzseins und eine Wiederaneignung verlorener und vergessener kultureller Würde. Dafür bedient er sich der Farben, die in seinem Heimatland Ghana das Mittel der Wahl des Selbstausdrucks sind.

Er lebt in den USA.