German, Vanessa

2009 geb. 1976 Vanessa German ist eine afroamerikanische Bildhauerin, Malerin, Schriftstellerin, Aktivistin, Performerin und Dichterin mit Sitz in Pittsburgh, Pennsylvania. Die Autodidaktin befasst sich mit Problemen wie White Supremacy, Rassismus, Waffengewalt und Prostitution. German ist v.a. bekannt für Mixed-Media-Skulpturen und Installationen, oftmals auf Puppen aufbauend, welche mit allerlei gefundenen Gegenständen und Materialien versehen werden. Mit diesen dreidimensionalen Collagen […]

Gwerder, Barbara

geb. 1967 Die Schweizer Künstlerin Barbara Gwerder arbeitet mit den verschiedensten Medien. Dabei entstehen nebst abstrakter Malerei auch Installationen mit ungewöhnlichen Materialien wie verkohltem Holz, Wachs, Acryl, Glyzerin oder Abfallprodukte sowie Videos. Ihre Werke sind oftmals eine Auseinandersetzung mit Traditionen und der aktuellen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. ihre site: www.barbaragwerder.ch

King, Frog (Kwok Mang Ho)

2011, Foto: Jean-Pierre Dalbéra geb. 1947 Der Mixed-media-Künstler aus Hongkong kreiert aus verschiedensten Medien wie chinesischer Tusche, Graffiti, Fotos, Videos, gefundenen Gegenständen wie z.B. Plastiktüten und sogar Nahrungsmitteln nicht nur Werke und Kostüme, sondern ganze Ökosysteme der Kunst, wovon er selbst ein Teil wird. Er bezeichnet sich selbst als live body installation. In den 1980er und 1990er Jahren […]

Riege, Eric-Paul

geb. 1994 Das Werk des Künstlers aus New Mexico, USA, ist zugleich eine Zelebrierung und Studie von Hozho, einer Philosophie des Indigenenstammes der Diné (Navajo), gemäss der Schönheit, Gleichgewicht, Güte und Harmonie in allem Physischen, Mentalen und Spirituellen ist. Er bedient sich dafür verschiedenster Materialien wie Stoff, Wolle, etc. und traditionellen indigenen Techniken (Weben, Korbflechten usw.), die er […]

Holmwood, Sigrid

geb. 1978 Die schwedisch-britische Künstlerin ist in Australien geboren und lebt in London. Holmwood ist bekannt für ihre Malerei, in der sie historische Kunstpraktiken der Genremalerei des 16. Jahrhunderts und Impressionismus des 19. Jahrhunderts integriert und examiniert.

Klein, Yves

1928 – 1962 Der Maler, Bildhauer und Aktionskünstler Klein war Mitbegründer und führender Vertreter der Kunstströmung des Nouveau Réalisme (Neuer Realismus). Er gilt als Avantgarde-Künstler und Vorläufer der Pop-Art und Konzeptkunst. Bekannt sind v.a. seine monochromen Bildkompositionen.

Levine, Chris

geb. 1960 Der Kanadier bezeichnet sich selbst als Lichtkünstler. Dazu bedient er sich verschiedener Medien, Technologien und Genres wie Installation, Fotografie, Musik, Mode, Design, Performance. Levines wohl berühmtestes Werk ist das Fotoporträt von Queen Elizabeth II, das auf den britischen Banknoten zu sehen ist. Er lebt und arbeitet in UK.

Meese, Jonathan

Jonathan Meese in Kiasma 2015 geb. 1970 Deutscher Künstler und Theaterregisseur, geboren und frühe Kindheit in Tokyo.

Mutu, Wangechi

geb. 1972 Kenianische Künstlerin, lebt in New York. Ihr Werk wird dem Afrofuturismus zugeschrieben.

Beuys, Joseph

1974 vom New Yorker Galeristen Ronald Feldman veröffentlichtes Poster 1921 – 1986 Beuys war ein deutscher Aktionskünstler, Maler, Bildhauer, Medailleur, Zeichner, Kunsttheoretiker und Professor. Er gilt weltweit als einer der bedeutendsten Aktionskünstler des 20. Jahrhundert.Er schuf ein komplexes Werk, das bis heute die Menschen beschäftigt. Die Verwendung von ungewöhnlichen Materialien wie etwa Honig oder Fett sind heute noch […]