Ahmed, Maha

Pakistan
21. Jahrhundert
Figurative Kunst / Zeitgenössische Kunst

geb. 1989

Maha Ahmed ist eine pakistanische Malerin. Ihr Bilder zeigen fantastische Kreaturen in fernen Welten, die nicht in ihre Umgebung zu passen scheinen. Die Künstlerin reflektiert dabei ihre eigenen Erfahrungen mit den Gefühlen von Isolation und Fremdheit, als sie eine Zeitlang in Tokio lebte. Ihr Werk zeigt Einflüsse von persischen und Mughal-Manuskripten sowie traditioneller japanischer Maltechniken. Sie lebt in Dubai.