Wakultschik, Maxim

geb. 1973

In Weissrussland geboren, lebt er seit dem Studium in Deutschland.

Der Künstler erweitert seine Werke über die Grenzen des klassischen Bildes hinaus ins Objekthafte. Er wählt für die Arbeiten neben den klassischen Materialien der Malerei wie Leinwand und Öl oder Acryl auch Holz, Metall, Papier und Plexiglas als Werkstoff. Ein wesentlicher Schwerpunkt im Werk Wakultschiks sind Gesichter.