Vuillard, Edouard

Selbstporträt, 1889 1868 – 1940 Vuillard war ein französischer Maler des Intimismus und als ein Hauptvertreter des Postimpressionismus bedeutender Anreger der modernen Graphik. Er wird auch zu der Künstlergruppe der Nabis gezählt. Die Malerei Vuillards zeichnet sich durch eine Reihe erstaunlicher Erfindungen aus: neuartige Bildausschnitte und radikaler Chromatismus. Er fertigt zahlreiche gewagte Kompositionen an, wo er mit wenigen Linien die farbenprächtigen Figuren […]

Sérusier, Paul

Odile Redon, Portrait von Paul Sérusier, Lithographie, 1903 1864 – 1927 Als Schüler Paul Gaugins rief er die symbolistische Künstlergruppe Les Nabis ins Leben (hebräisch: die Propheten)

Seurat, Georges Pierre

Autor unbekannt, 1888 1859 – 1891 Französischer Maler, neben Paul Signac der wichtigste Vertreter des Pointillismus.

Vlaminck, Maurice

1876 -1958 Französicher Maler der Fauves. (Fauvismus) Der Fauvismus wurde vor allem durch die Arbeiten von André Derain und Maurice de Vlaminck geprägt. Seine frühen Bilder waren noch nicht fauvistisch. Vlaminck vertrat in seinem Werk eine zivilisationskritische Stellung und thematisierte die Zerstörung der Natur durch den Menschen und seine Technik. Vlaminck wurde später auch stark von Cezanne beeinflusst.Post-Impressionismus, […]

Bonnard, Pierre

um 1899 1867 – 1947 Französischer Maler des Post-Impressionismus, Vertreter des Intimismus. Pierre Bonnard, «Le chat blanc», 1894 Pierre Bonnard, «Paysage de Montagne», 1912 Pierre Bonnard, «Panier de pêches», 1942 Pierre Bonnard, «Liegender Akt auf  weißblau kariertem Grund» Pierre Bonnard, «Landschaft». 1900 Pierre Bonnard, «Le déjeuner des enfants», 1906 Pierre Bonnard, «Wilde Blumen», 1919 Pierre Bonnard, «Frühlingsanfang, Kleine […]

Valadon, Suzanne (Marie Clementine)

Selbst-Portrait von Suzanne (Marie Clémentine) Valadon Lebenszeit: 1865 – 1938 Französische Malerin. Model diverser Pariser Künstler wie Renoir und Toulouse Lautrec, der auch ihr langjähriger Liebhaber war und ihr empfahl, den Künstlernamen Suzanne anzunehmen. Sie hat sich das Malen selbst beigebracht.Später verheiratet mit Künstler André Utter.Ihr Sohn ist der Maler Maurice Utrillo. Suzanne (Marie Clémentine) Valadon, «Häuser in […]

Friesz, Othon

1879 – 1949 Henri-Achille-Emile-Othon Friesz war ein französischer Maler und bedeutender Vertreter der modernen Malerei und der Fauves.

Avery, Milton Clark

1885 – 1965 US-amerikanischer Maler wird als «amerikanischer Matisse» bezeichnet

Van Gogh, Vincent

1853 – 1890 aus de.wikipedia.org [ɡɔx, niederländisch ɣɔx] (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) war ein niederländischer Maler und Zeichner; er gilt als einer der Begründer der Modernen Malerei. Nach gegenwärtigem Wissensstand hinterließ er 864[1] Gemälde und über 1000 Zeichnungen, die allesamt in den letzten zehn Jahren seines Lebens entstanden sind. Vincent […]