Grosz, Georg

1930 1893 – 1959 Grosz (richtiger Name: Georg Ehrenfried Gross) war ein deutscher Maler, Grafiker, Karikaturist und Kriegsgegner. Grosz› sozial- und gesellschaftskritische Gemälde und Zeichnungen des Verismus, die überwiegend in den 1920er-Jahren entstanden sind, werden der Neuen Sachlichkeit zugerechnet. Diese Arbeiten zeichnen sich durch zum Teil drastische und provokative Darstellungen und häufig durch politische Aussagen aus. Sein Werk trägt aber auch expressionistische, dadaistische und futuristische Züge. 1933 […]

Laserstein, Lotte

Foto: Wanda von Debschitz-Kunowski, 1930 1898 – 1993 Deutsch-schwedische Malerin der Weimarer Republik. Sie wanderte nach Schweden aus, als der Nationalsozialismus in Deutschland überhandnahm, wo sie bis zu ihrem Tod als Porträtistin und Landschaftsmalerin tätig war.

Schad, Christian

1912, Foto: Franz Grainer 1894 – 1982 Der deutscher Maler der Neuen Sachlichkeit gilt als einer der wichtigsten Vertreter der Strömung des Verismus.

Wagenbrett, Norbert

1954 – Geboren in Leipzig Er porträtiert die Menschen aus Ost Deutschland in veristischer Tradition. Seine site: http://www.norbert-wagenbrett.de

Dietrich, Adolf

1877 – 1957 Der Schweizer Maler wird der Neuen Sachlichkeit zugeordnet und gilt zugleich als ein Hauptvertreter der Naiven Malerei.

Beckmann, Max

1884 – 1950 Deutscher Maler, Grafiker, Bildhauer, Autor, Hochschullehrer.Geboren in Deutschland, gestorben in New York. Moderne Kunst. Er wird gerne als der bedeutendste deutsche Maler des 20. Jahrhunderts bezeichnet, unter anderem auch weil er mit seinen Werken ein gutes und eindrückliches Zeugnis seiner Zeit ablegte. (1. und 2. Weltkrieg, Zwischen-und Nachkriegszeit) Er besass einen Figurenstarker Stil, den er […]

Dix, Otto

1891 – 1969 Otto Dix war ein deutscher Maler und Graphiker. Teils Realismus /Teils Neue Sachlichkeit (Verismus). Unter dem Nationalsozialismus verlor er als einer der ersten seine Stelle als Kunstprofessor (entartete Kunst).Nach Attentat auf Hitler wird er vorübergehend inhaftiert.Kam als Soldat in franz. Kriegsgefangenschaft. nach 1944 malte er nicht mehr in altmeisterlicher Lasurmalerei sodern wandte sich wieder der […]

Kahlo, Frida

1907-1954 Mexikanische Malerin verheiratet mit dem Künstler Diego Rivera. Stil: volkstümlicher Surrealismus, teils Neue Sachlichkeit, Symbolismus, magischer Realismus link zu detaillierter Beschreibung:https://de.wikipedia.org/wiki/Frida_Kahlo

Kanoldt, Alexander

1881-1939 Deutscher Maler Stil: zuerst Neoimpressionismus, dann Neue Sachlichkeit Link zu detaillierter Beschreibung: http://weimarart.blogspot.ch/2010/10/alexander-kanoldt.html

Rivera, Diego

1886 – 1957 (geb. in Mexiko /gest. in Mexiko) Mexikanischer Maler, Muralist (Wandgemälde) Freund von Amedeo Modigliani,und für eine gewisse Zeit Ehemann der mexikan. Künstlerin Frida Kahlo.Er lebte etliche Jahre in Europa/Frankreich. Kahlo und Rivera: Stil: neue Sachlichkeit, moderne Kunst, Kubismus. Beeinflusst von den europäischen Meistern und dem Erbe der mexikan. Indianerkultur. Einflussreichster Künstler Mexikos im 20. Jahrhundert. […]