Geiger, Rupprecht

1908 – 2009 Der Architekt, Bildhauer und abstrakter Maler war ein herausragender Vertreter der Gegenstandslosen Malerei in Deutschland. Der Sohn des Malers Willi Geiger war zunächst als Architekt tätig. Das autodidaktische Studium der Malerei begann er ab 1940 an der Ostfront während des 2. Weltkriegs, worauf er als Kriegsmaler eingesetzt wurde. In seinem Lebenswerk beschäftigte sich Geiger in […]

Baishi, Qi

1956, Foto: Zheng Jingkang 1864 – 1957 Qi Baishi war ein bedeutender chinesischer Maler der Moderne. Im Alter erlangte er grosse Berühmtheit mit seinem spielerischen Stil, in dem er Elemente der traditionellen Malerei weiterentwickelte. Qi Baishis Stil zeichnet sich durch einfache Strukturen und rasche Pinselstriche aus. Bevorzugte Sujets, die er besonders lebensecht darzustellen vermochte, waren Kleintiere und Pflanzen. […]

Baya, Baya Mahieddine

1931 – 1998 Baya (richtiger Name: Fatima Haddad, verheiratet Mahieddine) war eine der bedeutendsten algerischen Künstlerinnen. Sie gilt als eine frühe Vertreterin der Art Brut. Baya selbst bezeichnete ihre Kunst nicht als einem Stil zugehörig, wurde jedoch als surrealistisch, modern, primitiv und naiv klassifiziert. Fasziniert von dem Reichtum an Blumen und Vögel in dem Haus, in dem sie […]

Gontscharowa, Natalija

1910 1881 – 1962 Natalija Sergejewna Gontscharowa war eine Malerin der russischen Avantgarde, die eine grosse Bedeutung für die künstlerische Entwicklung Russlands hatte. Als Kennerin der Ikonenmalerei und russischen Volkskunst brachte sie diese Stile in ihre Bilder ein und entwickelte so den neoprimitivistischen Stil der russischen Avantgarde, wobei sie sich von der westlichen Kunst distanzierte und zu einer […]

Fini, Léonor

1936, Foto: Carl Van Vechten 1907 – 1996 Fini (richtiger Name: Eleonora Fini) war eine französische Malerin, Illustratorin, Bühnen- und Kostümbildnerin argentinisch-italienischer Herkunft. In Argentinien geboren, floh ihre Mutter mit ihr vor dem Vater nach Italien, als sie ein Jahr alt war. Sie galt als nicht unterrichtbar und bildete sich selbst aus. Mit 30 Jahren übersiedelte Fini von […]

af Klint, Hilma

um 1895 1862 – 1944 Die schwedische Malerin gilt als Pionierin der abstrakten Malerei. 1906, früher als die gemeinhin als Erfinder der abstrakten Malerei bekannten Maler, praktizierte sie, beeinflusst von ihrer spirituellen Suche, theosophischem Okkultismus und Anthroposophie, automatisches Zeichnen und Schreiben sowie abstrakte Malerei als Ausdruck eines psychischen Zustands. Die lebenslang unverheiratete Künstlerin malte zudem naturalistische Auftragsarbeiten, untersagte […]

Sanyu, (Chang Yu)

1901 – 1966 Der chinesische Künstler der Moderne lebte in Frankreich.

Stettheimer, Florine

um 1917-1920 in ihrem Garten 1871 – 1944 Die US-amerikanische Malerin, Designerin, Dichterin und Salonnière war eine schillernde Figur der New Yorker Kunstszene in den 1920er und 1930er Jahre. Genau dieses Leben des Luxus und der Moderne ist der Gegenstand ihrer Bilder: Florine Stettheimer malte Bilder von Partys, Schönheitswettbewerben, Strandvergnügen, Gartenleben. Stettheimer hatte einen ganz eigenen Stil entwickelt, sie malte […]

Vuillard, Edouard

Selbstporträt, 1889 1868 – 1940 Vuillard war ein französischer Maler des Intimismus und als ein Hauptvertreter des Postimpressionismus bedeutender Anreger der modernen Graphik. Er wird auch zu der Künstlergruppe der Nabis gezählt. Die Malerei Vuillards zeichnet sich durch eine Reihe erstaunlicher Erfindungen aus: neuartige Bildausschnitte und radikaler Chromatismus. Er fertigt zahlreiche gewagte Kompositionen an, wo er mit wenigen Linien die farbenprächtigen Figuren […]

Grosz, Georg

1930 1893 – 1959 Grosz (richtiger Name: Georg Ehrenfried Gross) war ein deutscher Maler, Grafiker, Karikaturist und Kriegsgegner. Grosz› sozial- und gesellschaftskritische Gemälde und Zeichnungen des Verismus, die überwiegend in den 1920er-Jahren entstanden sind, werden der Neuen Sachlichkeit zugerechnet. Diese Arbeiten zeichnen sich durch zum Teil drastische und provokative Darstellungen und häufig durch politische Aussagen aus. Sein Werk trägt aber auch expressionistische, dadaistische und futuristische Züge. 1933 […]