Soutine, Chaim

Frankreich
20. Jahrhundert
Expressionismus

1893 – 1943

Geboren in Belarus (Weissrussland) und jüdischer Abstammung.

Chaim Soutine beschäftigt sich in seinen Werken sehr oft mit Essen (geschlachtete Tiere, Köche, Fleisch, Konditor etc.), was man ev. darauf zurück führen kann, dass er in seinem Heimatland in der Jugend an Hunger litt.

https://www.artsy.net/artist/chaim-soutine

Chaim Soutine, „Grotesk – Selbstbildnis“, 1922

Chaim Soutine, „Stilleben mit Heringen“, 1916

Chaim Soutine, “ Sicht auf Cagnes (La Gaude et les Baous“) (1922)

Chaim Soutine, “ Dorf links, Bäume rechts“ (1922)

Chaim Soutine, „Ente auf blauem Grund“, 1922

Chaim Soutine, “ Geschlachteter Ochse“ (1925)

Chaim Soutine, „Der Tisch“

Chaim Soutine, „Tisch mit Lebensmitteln“

Chaim Soutine, „Die alte Schauspielerin“