Martinez, Eddie

geb. 1977

Der einzigartige Stil des US-Künstlers schöpft aus den klassischen Traditionen des Stilllebens, Portät und allegorischer narrativer Malerei, jedoch gefiltert durch grobe Pinselstriche, kräftige Konturen und Halbabstraktion. Die Motive stammen oft aus der Populärkultur und beinhalten Comicfiguren, Totenköpfe und Clowns. Zusätzlich zu Ölfarbe integriert Martinez oft Spraydose und Marker in seine Arbeiten. Er gewann Anerkennung für seine Manipulation der Farbe, die er aggressiv und in lebhaft kontrastierenden Kombinationen aufträgt.