El Greco

Büste von El Greco, Datum unbekannt 1541 – 1614 El Greco (spanisch für: Der Grieche, richtiger Name: Domínikos Theotokópoulos) war ein spanischer Maler griechischer Herkunft. Er gilt als Hauptmeister des Manierismus und der ausklingenden Renaissance. In seiner Heimat Kreta absolvierte er eine Ausbildung als Ikonenmaler nach byzantinischer Tradition. In Italien, wo er im Atelier von Tizian arbeitete, nahm […]

Cabellut, Lita

geb. 1961 Lita Cabellut ist eine spanische multidisziplinäre Künstlerin. Als Roma wuchs sie mehr oder weniger auf der Strasse in Barcelona auf, bis sie mit zwölf adoptiert wurde. Mit neunzehn Jahren ging sie in die Niederlande, wo sie heute noch lebt. Sie entwickelte auf grossformatigen Leinwänden eine zeitgenössische Variation der klassischen Freskomalerei, insbesondere ist es die Darstellung von […]

Cadenas, Sergi

geb. 1972 Der spanische autodidaktische Maler ist bekannt für seine grossen dreidimensionalen Ölporträts, die sich unter einem anderen Blickwinkel betrachtet in ein anderes Porträt verwandeln, z. B. altert das Gesicht oder ein Gegensatz dazu erscheint.

Wellmar, Leo

geb. 1965 Die Schwedin lebt seit 1984 in Barcelona und malt vorwiegend Landschaftsbilder.

de Ribera, Jusepe

Selbstporträt, Gravur von Hamlet Winstanley, 1729 1591 – 1652 Jusepe de Ribera war ein aus Spanien stammender Maler, der im Neapel der Barockzeit tätig war. Mit seinem naturalistischen Stil beeinflusste er die Entwicklung eines erneuerten Malstils, der Neapolitanischen Schule. Ribera ist neben Caravaggio der bedeutendste Naturalist der neapolitanischen Malerschule.

Zabaleta, Rafael

1907 – 1960, Andalusien In Quesada, Andalusien, ist ihm ein Museum gewidmet. Museo Rafael Zabaleta, Quesada

Dalí, Salvador

1904 – 1989 Salvador Dalí war ein spanischer Maler, Schriftsteller, Grafiker, Bildhauer, Bühnenbildner Stil:  Surrealismus.Einer der bekanntesten Maler des 20. Jahrhunderts.Themen: Traum, Rausch, Fieber, Religion Link zu detaillierter Beschreibung:https://de.wikipedia.org/wiki/Salvador_Dal%C3%AD

Gris, Juan

1887 – 1927 Spanischer Maler und Bildhauer lebte ab dem 19. Lebensjahr in Frankreich Stil: synthetischer Kubismus, vorwiegend Stillleben, die aus collageartig komponierten Elementen bestanden. Gris, Picasso und Braque waren die Hauptvertreter dieses Stils. Link zu detaillierter Beschreibung:https://de.wikipedia.org/wiki/Juan_Gris

Goya, Francisco

1746 – 1828 Spanischer Maler und Grafiker Stil: Romantik Religiöse Fresken, später Portraits für den Adel und das span. Königshaus. Gegen Ende seines Lebens hat er sich in seinen in Aquatinta-Technik angefertigen Bildern scharfsinnig mit den politischen und sozialen Umständen seiner Zeit auseinandergesetzt.«Desastres de la Guerra» zeigen deutlich die Gräuel und deren Folgen während der napoleonischen Herrschaft und […]