Ansell, Mary Jane

geb. 1972 Mary Jane Ansell ist eine erfolgreiche britische Porträtmalerin des Hyperrealismus. Mit einer raffinierten Technik, die an die klassische Porträtmalerei erinnert, malt sie fast ausschliesslich junge Frauen, die sie, in Posen drapiert, aus einem modernen Blickwinkel darstellt. Dabei sind die Bilder voller Referenzen, vom Repertoire der Kunstgeschichte bis zu Einflüssen aus der Welt der Haute-Couture. Das Spiel […]

Appleby-Barr, Stephen

geb. 1981 Die Arbeiten des Kanadischen Künstlers sind voller Verweise auf Kunstgeschichte und Literatur. In seiner Malerei beispielsweise das Chiaroscuro alter Meister des Barocks wie Caravaggio, mit starker Belichtung in dunklen Räumen, mit dem er die Porträts und Stillleben dramatisch in Szene setzt. Die von alten Meistern geliehene Ästhetik und Symbolik der bedeutungsvollen Objekte, die die Porträtierten umgeben […]

Attura, Nadia

geb. 1968 Die britische Malerin und Fotokünstlerin arbeitet mit Fotografien von Naturdetails, die sie übereinanderlegt, um eine neue Szene zu bilden, und bearbeitet diese mit Schichten von Lasuren, Farben, Tinte, Blattgold und Kalk. Paradiesisch anmutende idealisierte Naturszenarien in verwaschenen Farbtönen sind charakteristisch für Nadia Atturas Arbeit.

Emefiele, Ndidi

geb. 1987 Die nigerianische Mixed-Media-Künstlerin lebt in Grossbritannien. Inspiriert von der nigerianischen Kultur der Wiederverwertung, verwendet sie in ihren Arbeiten Ausschnitte von Fotos, textile Elemente sowie Gegenstände, die sie in gemalte und gezeichnete Bilder integriert. Meist stellen sie Porträts von Frauen dar, wobei überdimensionale Köpfe und extravagante Brillen vorherrschende Elemente sind. Ndidi Emefiele versteht ihre Arbeit als Revolte […]

Magill, Elizabeth

geb. 1959 Elizabeth Magills künstlerischer Fokus liegt auf der Malerei, daneben arbeitet sie auch mit Fotografie, Siebdruck und Video und kombiniert die verschiedenen Medien miteinander. Ihren Arbeiten, mehrheitlich Landschaften, dient oft ein Siebdruck einer Fotografie als Grundlage, die sie mit und Ölfarbe überarbeitet. Magill ist in Kanada geboren, in Irland aufgewachsen, und lebt in London.

Burgess, Andy

geb. 1969 Der britische Künstler ist bekannt für seine grafischen Malereien moderner Architektur, Stadtpanorama-Collagen aus alten Zeitungsausschnitten oder mosaikartigen Collagen aus alten Werbeanzeigen. Zudem arbeitet er mit den Medien der Fotografie und des Drucks. Er lebt in den USA.

Clausen, George

Selbstporträt 1852 – 1944 Sir George Clausen war ein britischer Maler. Er wurde zu einem der modernsten Landschafts- und Genremalern seiner Zeit, da er wie die Impressionisten dem Licht in der Landschaftsmalerei die grösste Bedeutung beimass. Stilistisch bewegte er sich vom ruralen Naturalismus in seinen Anfängen über Impressionismus zu einem eigenständigen post-impressionistischen Stil. Während des ersten Weltkriegs diente […]

Elwes, Damian

geb. 1960 Der britische Maler ist bekannt für riesige interaktive Malereien, die teilweise begehbar sind. So hat er beispielsweise die Ateliers bekannter verstorbener Künstler gemalt und in dreidimensionalen Installationen gezeigt. Er macht auch Bodenmalereien und Virtual Reality. Damian Elwes lebt in den USA und Kolumbien.

Fassett, Kaffe

geb. 1937 Fassett (richtiger Name: Frank Havrah Fassett) ist ein US-amerikanischer Designer und Textilkünstler, der Bekanntheit erlangte mit seinen farbenfroh gemusterten Patchworks, Strickwaren, Textildesigns, Stickereien, Keramiken und Mosaiks. Er lebt in Grossbritannien.

Makinson, Jessie

geb. 1985 Die britische Künstlerin eignet sich in ihrer Malerei und Keramik Science Fiction aus der Welt des Drucks an, während sie die archaische patriarchale Tradition der mythologischen Kunst ins Moderne, Feministische umdefiniert.

1 2 3 5