Gwerder, Barbara

geb. 1967 Die Schweizer Künstlerin Barbara Gwerder arbeitet mit den verschiedensten Medien. Dabei entstehen nebst abstrakter Malerei auch Installationen mit ungewöhnlichen Materialien wie verkohltem Holz, Wachs, Acryl, Glyzerin oder Abfallprodukte sowie Videos. Ihre Werke sind oftmals eine Auseinandersetzung mit Traditionen und der aktuellen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. ihre site: www.barbaragwerder.ch

Kogelnik, Kiki

Anfang der 1960er Jahre 1935 – 1997 Kiki Kogelnik gilt als einzige österreichische Pop-Art -Künstlerin sowie als eine der Vorreiterinnen der international ausgerichteten Performancekunst. Mit 26 Jahren ging die Künstlerin für einen längeren Aufenthalt in die USA, wo sie in den New Yorker Ateliers dem allgegenwärtigen abstrakten Expressionismus begegnete. Sie wurde stark beeinflusst von den Pop-Art-Künstlern, doch im […]

Etter, Romuald

geb. 1959 Der Schweizer Maler und Plastiker arbeitet mit vielfältigen Materialien und Techniken, die er kombiniert und in Schichten übereinanderlegt, wie Siebdruck auf Glas, Holzlasur, Ölfarbe, Stoff, Fotografie, Radierung etc. Er lebt in Kriens im Kanton Luzern.

Abney, Nina Chanel

geb. 1982 Die afroamerikanische Künstlerin kreiert Gemälde und Wandbilder, Objekte und dreidimensionale Figuren im grafischen Stil mit kubistischen Farbflächen. Mit Humor thematisiert sie dabei Rasse, Geschlecht, Popkultur, Homophobie und Politik. Nina Chanel Abney arbeitet vorwiegend mit den Techniken der Malerei, Spray, Collage als auch des Virtuellen mit Augmented Reality. Sie lebt in New York.

Wakultschik, Maxim

geb. 1973 In Weissrussland geboren, lebt er seit dem Studium in Deutschland. Der Künstler erweitert seine Werke über die Grenzen des klassischen Bildes hinaus ins Objekthafte. Er wählt für die Arbeiten neben den klassischen Materialien der Malerei wie Leinwand und Öl oder Acryl auch Holz, Metall, Papier und Plexiglas als Werkstoff. Ein wesentlicher Schwerpunkt im Werk Wakultschiks sind […]

Graham, Rodney

geb. 1949 Kanadischer Künstler, dessen Werk exemplarisch die Kunst der Moderne und gleichzeitig ihre Ablösung von der Moderne analysiert. Rodney Graham hat seit Mitte der 70er Jahre ein vielschichtiges Werk geschaffen, das er in einer Fülle unterschiedlicher Medien wie Film, Fotografie, Installation, Malerei, Druckgrafik, Literatur und Musik realisiert hat.

Guogu, Zheng

geb. 1970 Der chinesische Künstler arbeitet mit Fotografie, Installation, Malerei und Bildhauerei. Zu seinem bevorzugten Thema gehört das moderne China und seine Gesellschaft.

Guyton, Wade

geb. 1972 Der US- Konzeptkünstler, Medienkünstler und Maler verwendet bei der Entstehung seiner Kunstwerke Scanner und Digital-Tintenstrahldrucker.

Luginbühl, Bernhard

2007 1929 – 2011 Der Berner Bildhauer und Eisenplastiker schuf teilweise kinetische Kunst (sich bewegende Plastiken) aus Schrott und Altmetall. Er machte auch Aktionskunst, indem er seine riesigen Holzkonstruktionen in Flammen aufgehen liess.