Potthof, Hans

1911 – 2003 Der Schweizer Maler und Grafiker aus Zug malte vorwiegend Landschaftsbilder und Alltagsszenen, wobei die menschliche Figur in den Landschaften nur selten Handlungsträger ist, sondern Teil der Komposition. Die mit freiem Pinselduktus gemalten Bilder sind vom Impressionismus geprägt. Daneben fertigte er Kunst am Bau: Wandbilder, Mosaike, Glasmalerei, Metallplastiken etc. und arbeitete mit Lithographie.

Geiger, Rupprecht

1908 – 2009 Der Architekt, Bildhauer und abstrakter Maler war ein herausragender Vertreter der Gegenstandslosen Malerei in Deutschland. Der Sohn des Malers Willi Geiger war zunächst als Architekt tätig. Das autodidaktische Studium der Malerei begann er ab 1940 an der Ostfront während des 2. Weltkriegs, worauf er als Kriegsmaler eingesetzt wurde. In seinem Lebenswerk beschäftigte sich Geiger in […]

Gwerder, Barbara

geb. 1967 Die Schweizer Künstlerin Barbara Gwerder arbeitet mit den verschiedensten Medien. Dabei entstehen nebst abstrakter Malerei auch Installationen mit ungewöhnlichen Materialien wie verkohltem Holz, Wachs, Acryl, Glyzerin oder Abfallprodukte sowie Videos. Ihre Werke sind oftmals eine Auseinandersetzung mit Traditionen und der aktuellen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. ihre site: www.barbaragwerder.ch