Gartmeier, Hans

Schweiz
20. Jahrhundert
Figurative Kunst / Naturalismus

1910 – 1986

Der Schweizer Kunstmaler aus dem Emmental malte v.a. ländliche Szenen, Porträts von Bauern, Bauernhoftiere, Landschaften, Stillleben und Akte. Neben Malerei, für die ihm die flämischen Kleinmeister als Vorbild dienten, fertigte er Zeichnungen, Lithografien, Kupferstiche, Radierungen, Fresken und Ofenkachelmalerei. Er suchte die Darstellung von Charakterfiguren, wie sie Jeremias Gotthelf beschrieben hat.