Fish, Janet

USA
20. Jahrhundert / 21. Jahrhundert
Realismus / Zeitgenössische Kunst

geb. 1938

Sie gilt als die zeitgenössische Künstlerin, die das Genre des Stilllebens wiederbelebt hat. In einer Familie voller Künstler aufgewachsen, gilt ihr Interesse der Interaktion von Licht und Alltagsgegenständen. Auf vielen ihrer Bilder finden sich transparente Elemente der Verpackung wie Glas, Plastikfolie, oder auch Flüssigkeiten. Sie sieht sich nicht als photorealistische Künstlerin oder eine Vertreterin des Neuen Realismus. Die Komposition und die Verwendung von Farbe entsprechen dem Blick einer Malerin und nicht demjenigen einer Fotografin.