Dix, Otto

Deutschland
20. Jahrhundert
Neue Sachlichkeit / Realismus
https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Otto_Dix_by_Hugo_Erfurth,_c._1929.jpg
ca. 1929, Photo Hugo Erfurth

1891 – 1969

Otto Dix war ein deutscher Maler und Graphiker.

Teils Realismus /Teils Neue Sachlichkeit (Verismus).

Unter dem Nationalsozialismus verlor er als einer der ersten seine Stelle als Kunstprofessor (entartete Kunst).
Nach Attentat auf Hitler wird er vorübergehend inhaftiert.
Kam als Soldat in franz. Kriegsgefangenschaft.

nach 1944 malte er nicht mehr in altmeisterlicher Lasurmalerei sodern wandte sich wieder der modernen Alla-Prima-Malerei zu.
Weder der „sozialistische Realismus“ noch die abstrakte Nachkriegskunst der DDR passten zu ihm.

Link zu detaillierter Beschreibung:

https://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Dix