Berrío, María

21. Jahrhundert
Figurative Kunst / Zeitgenössische Kunst
Maria Berrio Studio

2019

geb. 1982

Die kolumbianische Künstlerin fertigt grossformatige Collagen aus gemustertem Japanpapier, Pailletten und anderen Materialien, auf die sie mit Wasserfarbe Details malt. Sie zeigen traumartige Orte der Sicherheit und des Schutzes, die hauptsächlich von Frauen bevölkert sind, idealisierte Szenen der Gemeinschaft, in denen Menschen und Tiere harmonieren. Inspiration findet die Künstlerin in der Folklore Kolumbiens, der südamerikanischer Literatur, und reflektiert in ihren Arbeiten das aktuelle Zeitgeschehen. Sie lebt in den USA.