Avercamp, Hendrick

Niederlande
17. Jahrhundert
Barock

1585 – 1634

Niederländischer Maler

Stil: Barock

Themen: Winterlandschaften mit volkstümlichen Szenen (Anlehnung an Pieter Brueghel der Ältere)
Es herrschte damals die „Kleine Eiszeit“, eine Periode kühlen Klimas in Europa mit langen strengen Wintern.
Räumliche Tiefe (atmosphärische Perspektive) erreichte er damit, dass sich die Farbe gegen Horizontnähe änderte.

Link zu detaillierter Beschreibung:
https://de.wikipedia.org/wiki/Hendrick_Avercamp

links: Winter Flusslandschaft
rechts: Winterszene bei Yselmuiden

links: Eisläufer und Kolf (Golf) Spieler vor den Mauern der Stadt Kampen
rechts: IJsvermaak